Urgesundheit

Archiv für die ‘Rezept’ Kategorie

Paleo,Rezept

2. Juni 2015

Rhabarberkuchen mit Puddingschicht

Tags: ,

Heute gibt’s mal wieder ein Rezept. Für meine Verhältnisse sogar ein relativ kompliziertes! Aber keine Angst, nichts davon ist im eigentlichen Sinne „schwierig“. Man braucht nur ein bisschen Zeit bzw. ein wenig Vorlauf. Zur Zeit kommt man ja an jeder Ecke billig an Rhabarber. Normalerweise mache ich damit nichts Aufregendes, ich schäle ihn einfach, schneide ihn in […]

Paleo,Rezept

25. März 2014

Leberwurst selber machen

Tags: , , , ,

Wir haben vor kurzem über einen Freund, der wiederum einen Freund hat, der einen Freund hat, der in der Landschaftspflege tätig ist, ein halbes Weideschaf bekommen. Nein, das ist nicht umgekippt (kchkchkch); es war schon in handliche Teile zerlegt, die wir gerade so in unserem Tiefkühlschrank unterbringen konnten. Allerdings war dieser recht kleine Tiefkühlschrank doch […]

Paleo,Rezept

21. März 2014

Spiegelei auf Unterlage

Tags: ,

Bitteschön, ein Vorschlag für das nächste Sonntagsfrühstück: Spiegelei auf Bacon auf Zucchini-Längs-Scheiben.

Paleo,Rezept

20. Januar 2014

Ein Dörrgerät: Beef Jerky und das Trocknen von Mandeln. Und Pancakes gab’s auch.

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Ich habe mir endlich ein Dörrgerät bestellt. Das hatte ich schon eine Weile vor, weil man mir darüber die dollsten Dinge berichtet hat. Den Ausschlag gab letztlich, dass ich zu Weihnachten ein Buch über das Dörren geschenkt bekam und dazu noch Geld, das passenderweise gerade für das Gerät, das ich mir ausgeguckt hatte, reichte. Es […]

Paleo,Rezept

28. November 2013

Ghee – wie es richtig geht

Tags: , , , , , , , , , ,

Nachdem ich Euch ja in einem meiner letzten Blogposts gezeigt habe, wie man Ghee nicht macht, ist es höchste Zeit, noch einmal zu zeigen, wie es klappt. Das funktioniert wie immer am besten anhand von Bildern. Erstmal die Butter in Würfel schneiden und in einen Topf mit schwerem Boden geben. Bei geringer Hitze schmelzen lassen. […]

Paleo,Rezept

29. Juni 2013

Fresspaket, verbranntes Ghee und Majonnaise

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Heute hatten wir den Paketboten wieder mal besonders lieb, auch wenn wir ihn nicht mit hysterischem Geschrei begrüßt haben wie in der Werbung. Er hat uns nämlich heute ein Fresspaket von meinen Eltern aus München gebracht. Warum Essen aus München? Weil dort der fantastische Metzger Herrmannsdorfer seine Verkaufsstellen hat. Der macht aus den vermutlich glücklichsten […]

Paleo,Rezept

23. Juni 2013

Pad Thai

Tags: , , , , ,

Vor zwei Wochen habe ich dieses Gericht nachgekocht: http://cupcakesomg.blogspot.de/2013/03/the-most-delicious-meal-ive-ever-made.html Pad Thai gehört zu meinen Lieblingsgerichten, und ich hatte es ewig nicht gegessen – auch schon bevor ich vor knapp zwei Jahren meine Ernährung umstellte. Leider habe ich bei der Umsetzung dieses Rezepts ein wenig versagt, indem ich die „Nudeln“ zu lange gekocht habe. Beim nächsten […]

Paleo,Rezept

3. Juni 2013

Was es sonst noch so gab in letzter Zeit

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Garnelen im Speckmantel, im Ofen gegrillt: Garnelen mit selbstgemachter Cocktailsauce: Frittata: Kung Pao Chicken (aus dem SCD-Kochbuch von Raman Prasad): Bananen-Eier-Pancakes mit Beeren: Bärlauchbutter und -pesto: Bärlauchernte: Marshmallows: Sauerkrautherstellung: Gummiherzen aus Cranberrysaft:

Paleo,Rezept

Asiatisches Nudelgericht mit Oktopus

Tags: , , , , , , ,

Das gab es heute zu Abend. Natürlich handelt es sich nicht wirlich um Nudeln, sondern um „genudelte“ Zucchini und Möhren. Dazu Oktopus in einer Saucenreduktion, die hauptsächlich aus Rotweinessig, Ingwer, Honig und Knoblauch besteht. Gebraten wurde das Ganze in Sesamöl und am Schluss noch mit etwas Tahini verfeinert. Dafür, dass wir uns das heute Abend […]